•  
    Sportanlagen
     
     

Kunstrasenfelder

 

Wenn man mit Naturrasenfelder an die Kapazitätsgrenzen stösst und die örtlichen Verhältnisse keine zusätzlichen Felder mehr zulassen, dann bleibt der Bau eines Kunstrasenspielfelds oftmals der letzte Ausweg. Dabei begleiten wir die Bauherrschaft von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Bei einer Sanierung oder beim Neubau von unverfüllten oder verfüllten Kunstrasenfeldern sind wir ihr zuverlässiger Partner.

 

 

 

Ihr Ansprechspartner
Matthias Wieser
Matthias Wieser
Dipl. Ing. FH/SIA, CAS EHSM Sportanlagen
Verwaltungsrat, Geschäftsleitung
Sirnach

Referenzen
Entdecken Sie hier alle Referenzen zum Thema