•  
    Über uns
     
     

Portrait

Verwaltungsrat

Ch. Brugger, Präsident

Ch. Herrmann, Mitglied

E. Schmid, Mitglied

M. Wieser, Mitglied
 

Geschäftsleitung

Ch. Brugger (Dipl. Ing. FH/FSU Raumplanung)

M. Berther (BSc ZFH in Bauingenieurwesen)

Ch. Herrmann (Dipl. Ing. ETH/SIA)
E. Schmid (Dipl. Ing. FH/SIA)
J. Widmer (Dipl. Bauing. FH/SIA)
M.Wieser (Dipl. Ing. FH)

Gründungsjahr1983 Bernhard, Herrmann und Arnold (BHA)
2003 Gründung BHAteam Ingenieure AG (Keller+Stäheli AG, BHA)
2005 Gründung Kompetenzzentrum bhateam ingenieure ag /
geotopo ag, zentrum für geomatik, gis und informatik
2008 Zusammenschluss mit dem Raum- und Umweltplanungsbüro
Schwarzenbach & Müller
2012 Zusammenschluss mit Ingenieurbüro J. Widmer

Mitarbeiter(innen)Wir beschäftigen Bau-, Kultur- und Geomatikingenieure, Raumplaner und Informatiker. Um Projekte umsetzen zu können, verfügen wir über erfahrene Bauleiter, Bau- und Geomatikzeichner. Unser Team umfasst rund 80 Mitarbeiter (bhateam ingenieure ag / geotopo ag).

RechtsformAktiengesellschaft (Aktienkapital Fr. 300'000.--)

HauptsitzFrauenfeld

FilialenSirnach, Sulgen, Winterthur

TätigkeitsgebieteIngenieurhochbau (seit 1948), ex Ganahl & Keller
Ingenieurtiefbau (seit 1958), ex Spring & Schweizer, (seit 1915) ex Ingenieurbüro Früh (Widmer)
Raum- Umwelt und Sportplatzplanung (seit 1972), ex Spring & Schweizer
Geomatik, GIS und Informatik (seit 1974), ex Spring & Schweizer

LeitideeKompetenz in der Sache, Glaubwürdigkeit im Verhalten, Offenheit und Dialogbereitschaft.

Ressourcen
  • Cadwork, Autodesk AutoCAD, Allplan, Microstation (CAD für Tiefbau, Ingenieurhochbau)
  • Cubus (FiniteElemente, Stabstatik), DC (Grundbausoftware), Friedrich+Lochner (Statik)
  • Neplan (Netzberechung Gas und Wasser)
  • HEC-RAS (Hydraulische Abflussberechnung)
  • IHW Softwarepaket für Hochwasseranalyse und -berechnung
  • WinBau (Devisierung, Bauadministration)
  • LOGO PMS (Programm für Management der Strassenerhaltung)
  • Adalin, AutoCAD MAP, ArcView, Geonis (Geo. Informationssystem)
  • LTOP und Fineltra (Ausgleichsprogramme)
  • 6 komplett ausgerüstete Vermessungsbusse

 

QualitätssicherungZertifizierung nach SN ISO 9001 seit 1999, Nr. 15062, erneuert 2016